• Vany

Herbstspaziergang an der Glan!



Ja ist denn schon wieder #Fryday?

Nachdem wir diese Woche schon an Halloween einen neuen Beitrag vorgestellt haben, wollten wir trotzdem unserem Freitag's Beitrag treu bleiben.


Wie Ihr auf unserem Instagram-Feed gesehen habt, gab es diese Woche mal Bilder von mir... Ja, ich weiß auch nicht was da über mich gekommen ist, denn ich finde mich selbst alles andere als Fotogen ^^, aber was macht man nicht alles für den Blog ;).


Aber alles auf Anfang, es war das verlängerte Wochenende nach dem Nationalfeiertag, da überkam es mich, ich wollte Spazierengehen!! (Jeder der mich kennt, weiß, ich habe mit Sport und Bewegung soviel zu tun wie Fast Food mit gesunder Ernährung, nämlich nichts ^^)

Weil das alleine aber nicht reichte, dachte ich mir noch: " Ach lass uns mal tolle Bilder machen von mir....".


Gesagt getan, ich fragte meinen Blogpartner Michael, der hatte jedoch keinen Bock -versteh ich auch irgendwie-, also musste meine liebe Nachbarin Ines und eine Freundin Claudia herhalten. Gott sei Dank ließen sich die beiden dazu Überreden und nicht nur das, nein, Ines hatte tolle Ideen, wie und was wir Fotografieren. Danke nochmal dafür!


Also huschte ich ins Bad, bemalte mir mein Gesicht (das passiert relativ selten), zog mir ein Outfit an das ich gern im Herbst trage und los. Ihr müsst wissen, ich liebe Fashion, Schmuck und Lifestyle, ja sogar schminken wenn ich die Zeit dazu habe, jedoch habe ich berufsbedingt einfach oft nicht die Möglichkeit mich an den neuesten Trends zu orientieren.


Denn ich bin Friseurin und was tragen wir am liebsten? Richtig!! SCHWARZ!!

Wisst ihr auch warum? Ganz einfach, man kann es wieder einfärben, nur ganz ehrlich, dafür zieht man dann vielleicht doch nicht seinen 60€ Adidas Pullover an oder? Nein natürlich nicht, meine Arbeitsklamotten sind schwarz, grau und billig, also wenn man mich in meinen Arbeitsklamotten sieht, würde man nicht darauf schließen dass ich Mode mag.

Doch so ist es, ich mag Mode, jedoch kann und will ich nicht jeden Trend mitmachen, denn das wichtigste für mich ist: "Fühl dich wohl und sei du selbst!" Denn das tue ich auf jeden Fall. Ich fühle mich Wohl in den Dingen die ich trage, aber macht euch doch einfach selbst ein Bild darüber ;).


Danke fürs lesen und viel Spaß mit den Bildern, die Ihr jetzt unter dem Bericht als Slideshow ansehen könnt.


Bis zum nächsten Mal

Eure Vany Pommfritti






This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now